Die deutschsprachige YNAB Community

Unterkonten in YNAB möglich?


#1

Hallo ihr lieben.
Ich bin der Kai und Neu hier. Ich nutze YNAB seit dem 01.01.19 um heraus zu finden
wo das ganze Geld so bleibt:anguished::anguished:
Ist es möglich auch Mehrere Unterkonten einzurichten?
Ich nutze jetzt z.B. “Kai 2019” seit dem 01.01.19 um zu sehen wo mein Geld hingeht.
Desweiteren würde ich gerne ein weiteres Konto einrichten z.B. “Safe” oder “Familiensparen” (wir
sparen mit mehreren Leuten auf etwas bestimmtes).
Ich hoffe ich habe mich nicht zu kompliziert ausgedrückt:joy::joy::joy:
Kai
Übrigens: Ist es richtig das YNAB 83,99 Dollar kostet? Oder geht es auch günstiger?


#2

Hallo Kai und herzlich willkommen,

Du hast dein Budget oder eine Kategorie „Kai 2019“ genannt?
Also eigentlich heißt dein Budget selbst, wie du willst (bspw. Kai 2019).
Dann erstellst du eine Kategorie (bspw. Leben - so heißt eine bei mir) und kannst da wiederum Unterkategorien einrichten (bspw. Auswärts Essen, Miete, Strom, Wasser, etc…)
Als nächstes kannst du eine weitere „Ober“kategorie erstellen und dort weitere Unterkategorien (vielleicht Versicherungen mit Berufsunfähigkeit, Auto, etc…)
So kannst du dann auch eine Kategorie „Zukunft“ / „Sparen“ / „Neue Anschaffungen“ oder wie auch immer du sie benennen möchtest anlegen und zum Beispiel konkrete Sparprojekte benennen.

Der Preis ist korrekt, soweit ich weiß. Du kannst aber noch 34 Tage kostenlos testen, als Student ein Jahr kostenlos testen und wenn ich mich nicht irre, bekommst du einen Monat for free, wenn jemand weiteres sich über einen Link von dir registriert. Bei letzterem bin ich mir aber nicht 100%ig sicher.


#3

Dankeschön für deine Mühe


#4

@Kuddel das mit dem kostenlosen Monat wenn jemand über deinen Link sich registriert und dann nach dem kostenlosen Testmonat ein Abo abschließt kann ich bestätigen.

Echt 83 Dollar kostet das ganze mittlerweile? Ist es zwar nach wie vor jeden Cent wert aber da kann ich nur sagen, zum Glück nutze ich ynab schon ne ganze Weile und hab deswegen so einem “alte Hasen”- Rabatt.