nYNAB Reports


#1

Hallo,

ich habe eine Kategorie “Supermarkt” in der ich alle Ausgaben bei verschiedenen Geschäften eintrage.
Also Aldi, Lidl etc.

Jetzt wollte ich mir anschauen wie viel Geld bei den jeweiligen Geschäften insgesamt ausgegeben wird.

Die Reports geben das nicht mehr her oder?

Bei YNAB Classic ging das auf jeden Fall.

Übersehe ich etwas?

Viele Grüße
Felix


#2

Hallo Felix,

nein, so tief ins Detail geht es bei den Reports nicht.

Was du aber machen kannst, nicht in den Reports sondern direkt in den jeweiligen »Accounts«, dir alle Ausgaben aus dem gewünschten Monat anzeigen lassen, die Liste nach »Payee« sortieren und dann alle Zeilen des jeweiligen Supermarktes markieren.

Wenn du das gemacht hast wird oben Rechts (neben dem Button »Reconcile Account«) Selected Total angezeigt und die Gesamtsumme der markierten Ausgaben.

Viele Grüße


#3

Hallo Felix

Nach meinem Verständnis müsstest du gerade andersrum kategorisieren:

  • Lidl , Aldi usw sind “Payees”
  • Deine Kategorie sollte in diesem Fall “Lebensmittel/Haushaltsartikel” oder so ähnlich heissen.

Danach kannst du in den Reports nach Kategorie und Zeitraum auswerten.
Mit der Browser Extension “Toolkit for YNAB” kannst du dann auch nach “Payee” auswerten.

Lieber Gruss

Thomas


#4

Danke Synoxis fürs erste reicht das.

Danke auch Thomas, das schaue ich mir auf jeden Fall mal an.

Ich verstehe nur nicht was du mit andersrum kategorisieren meinst!?
Bei mir fällt einfach alles was Lebensmittel, Haushalt und sonstiges was man so benötigt unter “Supermarkt”.


#5

Ach so, sorry…

Ich dachte, “Supermarkt” wäre dein “Payee” weil ich selber z.B mit “Sammelbuchungen” arbeite:

Ich will nicht jede Supermarkt-Barausgabe für 15 CHF in YNAB erfassen.
Also habe ich einen “Payee” “Supermarkt generisch” in dem ich die monatlichen Kleinausgaben aufsummiere.
Da dies eine monatlich wiederholte Buchung ist, wird mir ende des Monats automatisch eine neue Sammelbuchung für den neuen Monat angelegt.

Also nochmals sorry für das Missverständnis.

Thomas


#6

@Tomcad ja genauso handhabe ich es auch. Meine Kategorie heißt in dem Fall Lebensmittel und mein Payee ist der Supermarkt. Dann ist das auch mit dem Reporting kein Thema.


#7

@Tomcad kein Problem :slight_smile: