Lokalisierung & Verbreitung in Deutschland


#1

Auf Steam schrieb ein YNAB Entwickler vor knapp zwei Jahren, dass die Lokalisierung der Software nicht so einfach ist, auch haben die Probleme den Support in den gängigen EU Sprachen anzubieten. Mein Vorschlag ist, das wir hier Überlegungen anfangen und ggf. mit YNAB Kontakt aufnehmen. Cheat Sheets gibt es schon in Deutsch hier, aber schön wäre eine komplette Lokalisierung der Website. Da ich Übersetzerin bin kenn ich mich ein wenig aus, es ist im heutigen Zeitalter keine Schande eine hybrid Seite zu haben, sprich, nur mit Hauptcontent in der lokalen Sprache.

Ein zweiter Strang, den ich hier verfolgen möchte ist die Idee auf öffentliche Stellen (Schuldnerberatung) zuzugehen um mögliche Sponsoren für die Übersetzungen ausfindig zu machen. Das hört sich erst mal kompliziert an (insbesondere wg. Safe Harbour) aber wenn ein privates “Opt-in” erfolgt, ist das alles legitim.

Es könnte aber auch sein, dass YNAB bereits die Website lokalisiert hat (aber noch nicht veröffentlicht hat), dann könnte man sich die Arbeit sparen, aber dennoch müssten wir zu ihnen Kontakt aufnehmen. Schließlich wäre das für den deutschen Markt schon ein wesentlicher Wettbewerbsvorteil und könnte nur in YNAB’s Interesse sein.

Jetzt aber erst mal schön Brainstormen.

Freue mich auf eure Ideen hierzu.


#2

An einer deutschen Lokalisierung würde ich mich beteiligen. Da ich schon für einige Projekte die deutsche Lokalisierung vorgenommen habe, kann ich bestätigen, dass das nicht sooooo einfach ist. Eine gutes Programm lebt auch von einer guten Lokalisierung.

Die Frage ist, ob die Macher daran überhaupt Interesse haben und das wollen?!


#3

Hach, einer mehr. Mir war klar, dass dieses Thema erst mal an Fahrt gewinnen muss. Schließlich ist es ja auch ein größeres Vorhaben mit Tragweite. Dass wir YNAB kontaktieren müssen steht außer Frage, nur, wie und wann machen wir es. Ich bin dafür, sie recht früh einzuschalten.


#4

Schreibe die Mädels doch einfach mal an …


#5

Okidoki. Sobald ich Zeit hab mach ich’s. @Pikespeak_Marol stimme mich mit dir ab. Bzw. poste das vorher hier.


#7

Ich gebe auch gerne meine private E‑Mail-Adresse raus oder Telefonnummer, damit man das auf kurzem Weg abstimmen kann.


#8

ok, ich schreib dich dann an wenn es soweit ist…


#9

Hallo @Heix es gibt mit dem YNAB Browser Plugin auch ein übersetzungsprojekt.

40% sind schon auf Deutsch verfügbar.

Hier kannst du mal gucken und auch mitarbeiten