Die deutschsprachige YNAB Community

Kredit/Karte buchen

Hallo Leute!

Ich hab nicht wirklich Ahnung von Buchhaltung oder ähnlichem - auch wenn ich in meinem Job immer mehr damit zu tun habe.
Ich habe im Zuge des Wechsel von YNAB4 zu YNAB5 gesehen, aus Pre YNAB Debt Credit-Card Payments geworden ist. Was an sich schon mal komisch ist. Dazu kommt noch, dass mein im Dezember noch negativ belastetes Kreditkonto eines Ratenkaufs im Januar plötzlich die geplante Rate als Guthaben (available) erscheint, anstatt die geringe Restschuld. Habe ich einen Denkfehler oder muss ich das jetzt anders einplanen?

Achso: ich hab die Daten aus der App zu YNAB5 exportiert.

Kreditkarten werden in nYNAB komplett anders gehandhabt.

Nehmen wir an, du hast 50 Euro für Kleidung eingeplant, ihnen also die Aufgabe “Hose kaufen” gegeben. Wenn du dir nun per Kreditkarte für 50 Euro eine neue Hose kaufst, hast du die 50 Euro noch, aber sie haben nun nicht mehr die Aufgabe “Hose kaufen”, sondern “Kreditkarte abbezahlen”.

Darum bucht nYNAB 50 Euro für die Hose um in die Kategorie “Creditcard Payment”. Dort stehen sie dann als “Available” da, bis du tatsächlich die 50 Euro auf das Kreditkartenkonto buchst. (Bzw. bis Visa/Mastercard/whatever den Betrag per Lastschrift einzieht.)

1 Like

Okay. Danke für die Hilfe. Langsam steig ich da durch.

Ich muss mich da noch mal dranhängen, da ich das System Kreditkarte und Abbuchung in nYNAB absolut nicht verstehe.

Ich habe eine neue Kreditkarte angelegt. Der Kontostand des KK-Konto belief sich auf -4 Euro. Soweit, so gut. In der Budget-Übersicht habe ich nun in der Kategorie “Credit Card Payments” die entsprechende Kreditkarte.

Wie verfahre ich denn nun damit? Muss ich der KK in dieser Kategorie eine Budget zuweisen? Und nehmen wir mal an, diese KK hat einen monatlichen Kreditrahmen von 1.000 Euro. Muss ich diese irgendwo eintragen?

Ich habe jetzt einfach mal eine Testabbuchungen gemacht.

  • Start: Kreditkarte ist auf -4,00 Euro. Budgeted, Activity und Available sind alle jeweils auf 0,00 Euro in der Budgetübersicht.

  • Tätige ich nun einen Kauf von Lebensmitteln für 10,00 Euro so zeigt der KK-Account -14,00 Euro an. Verstehe ich! In der Budgetübersicht unter Budget 0,00 Euro; Activity 10,00 Euro; Available 10,00 Euro (schon diesen Punkt verstehe ich nicht und er verwirrt mich). Wieso habe ich noch 10,00 Euro zur Verfügung?

  • Ist der Monat nun vorbei, wird der KK-Account ausgeglichen. Von meinem GIrokonto transferiere ich 14,00 Euro auf den KK-Account. Dann ist der KK-Account wieder auf 0,00 Euro, aber in der Budgetübersicht habe ich bei Budgeted 0,00 Euro (verstehe ich), bei Activity -4,00 Euro (verstehe ich nicht) und bei Available ebenfalls -4,00 Euro (verstehe ich erst recht nicht).

Kann das jemand mal für ganz dumme wie mich verständlich aufdröseln? Entweder mir fehlen da die entsprechenden Gehirnwindungen oder ich will es einfach nicht verstehen! :wink: