Die deutschsprachige YNAB Community

Alternative Wallet Balance - Netzwelt


#1

Originalquelle: http://www.netzwelt.de/download/16690-wallet-balance.html

Wallet Balance: Digitales Haushaltsbuch

Im digitalen Haushaltsbuch Wallet Balance werden Einnahmen und Ausgaben übersichtlich verwaltet. Dank graphischer Darstellung und Restbudget-Berechnung lässt sich der eigene Haushalt durchdacht kalkulieren.

Das kann die Software

Einnahmen und Ausgaben werden der Freeware-Buchführung in nur drei Schritten hinzugefügt, eine schnelle Verwaltung klappt so problemlos. Dank einem Zusammenfassungs-Fenster verschaffen Sie sich mit nur einem Blick ein Bild der aktuellen Finanz-Situation, dabei informiert die Restbudget-Funktion stets über das für den aktuellen Monat vorbleibende Geld. Graphisch wird außerdem dargestellt, wie Sie für den Rest des Monats Haushalten sollten. Durch eine sinnvolle Kategorisierung ist der Finanz-Überblick mit nur einem Klick auf das Programm-Symbol möglich.

Zur Sortierung von Finanzen werden alle Einnahmen und Ausgaben unterschiedlichen Kategorien zugeordnet, so lässt sich schnell nachvollziehen, wie viel Geld in was investiert wurde. Wer mit den vorgegebenen Kategorien nicht zufrieden ist, kann diese schnell den persönlichen Wünschen anpassen. Mit der „Cash Flow-Funktion“ kann das eigene Bankkonto eingesehen werden. Hier lässt sich graphisch darstellen, wann Sie wie viel Geld ausgegeben und eingenommen haben. Um anstehende Ausgaben nicht zu vergessen, bietet die Freeware eine Warnmeldung für genau diese und kalkuliert den Betrag gleich mit in das Monats-Budget ein.

Das meint die netzwelt-Redaktion

Wer auf der Suche nach einer Software zur Verwaltung der eigenen Finanzen ist, macht mit Wallet Balance nichts verkehrt. Das Programm bietet als Freeware viele Funktionen und lässt sich dabei stets schnell und einfach bedienen. Das Haushaltsbuch ist mit Wallet Balance komfortabel geführt, die graphischen Darstellungsmöglichkeiten liefern eine gute Übersicht und wissen zu überzeugen.